Preisliste Printwerbung

Auf dieser Seite finden Sie unsere Mediadaten für die gedruckte Ausgabe von Lüttringhauser Anzeiger und Lennep im Blick. Sie finden hier alle weiteren Informationen über den aktuellen Millimeterpreis für ortsansässige und nicht aus dem Verteilgebiet stammende Unternehmen sowie zu den einzelnen Rabattstaffeln bei häufiger Anzeigenschaltung.

Medienberatung für Print-Anzeigen und Sonderprodukte: Rosemarie Emde, E-Mail: emde@lalib.de, Telefon: 02191 564246, Mobil: 0177 5548641.

Zum Ausdrucken: Die Print-Mediadaten als PDF-Datei zum Download und zum Ausdrucken gibt es unter diesem Link hier.

Grundpreise (Agenturpreis)

Millimeterpreise

Anzeigenteil: 1,05 Euro
Textteil: 2,56 Euro
Titelseite: 1,52 Euro
Privatanzeigen: 0,69 Euro

Listenpreis

Bergischer Firmenblick (B 45mm x H 35mm): 36,75 Euro

Ortspreise

Millimeterpreise

Anzeigenteil: 0,94 Euro
Textteil: 2,18 Euro
Titelseite: 1,34 Euro
Privatanzeigen: 0,59 Euro

Listenpreis

Bergischer Firmenblick (B 45mm x H 35mm): 32,81 Euro

Prospektbeilagen, je 1.000 Exemplare

bis 20g: 44,00 Euro
+10g mehr pro Tausend: + 5,00 Euro
Hinweise: Beilagen werden nicht rabattiert. Beilagen/Prospekte dürfen im Format, Umbruch und Druck weder zeitungsähnlich sein noch Fremdanzeigen enthalten. Sie müssen gefalzt
in durchgängigen Lagen frei Haus bis spätestens zwei Werktage vor Drucktermin an Druckzentrum Essen GmbH, Münchener Straße 60, 45145 Essen geliefert werden. Mehraufwand durch manuelles Drehen bei Anlieferung in nicht durchgängigen Lagen wird nach Aufwand zusätzlich berechnet. Weitere Angaben erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick.

Technische Daten

Magazin Format

SATZSPIEGEL: 290 x 445 mm (alle Angaben: Breite x Höhe)
Spaltenbreite 1 Spalte: 45mm, 2 Spalten: 92mm, 3 Spalten: 140mm,
4 Spalten: 190mm, 5 Spalten: 241mm, 6 Spalten: 290mm

Druckunterlagen

FORMAT: Anzeigen können als PDF, EPS oder TIF (mit 300dpi) geliefert werden.
DATENLIEFERUNG: DVD, CD-ROM oder via E-MAIL (komprimiert als ZIP).

Anzeigenschluss

Dienstags 14.00 Uhr

Erscheinungsweise

LÜTTRINGHAUSER ANZEIGER ANZEIGER / LENNEP IM BLICK:
wöchentlich donnerstags

Ausgaben

KOMBI LÜTTRINGHAUSER ANZEIGER / LENNEP IM BLICK:
Gesamtausgabe: 22.500 Exemplare
(Lüttringhauser Anzeiger: 9.700 Exemplare + Lennep im Blick: 12.800 Exemplare)

Verlag

Heimatbund Lüttringhausen e.V.
Gertenbachstraße 20, 42899 Remscheid

Geschäftsstelle

Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick
Gertenbachstraße 20, 42899 Remscheid
Telefon: 0 21 91 / 5 06 63
Fax: 0 21 91 / 5 45 98
E-Mail: red@lalib.de
Internet: www.lalib.de

Konten

  • Stadtsparkasse Remscheid, Kto.- Nr. 213 389 (BLZ 340 500 00) IBAN: DE88340500000000213389, BIC: WELADEDRXXX
  • Volksbank im Bergischen Land, Kto.-Nr. 641 407 (BLZ 340 600 94) IBAN: DE04340600940000641407, BIC: VBRSDE33XXX

Zahlungsbedingungen

Zahlbar innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug.

Agenturprovision

15% vom Kunden-Netto

Rabatt

Sofern der Abschluss innerhalb eines Jahres erfüllt wird, Mengennachlass bei einer Mindestabnahme von:

  • 3.000mm: 10% Rabatt
  • 5.000mm: 15% Rabatt
  • 10.000mm: 20% Rabatt
  • 20.000mm: 30% Rabatt
  • 6 Anzeigen: 10% Rabatt
  • 12 Anzeigen: 15% Rabatt
  • 24 Anzeigen: 20% Rabatt
  • 52 Anzeigen: 30% Rabatt

Aufnahme und Zahlungsbedingungen

  1. Der Inserent trägt die Verantwortung dafür, dass Vorlagen und Anzeigentexte rechtzeitig eingehen. Anzeigenschluss ist dienstags, 14 Uhr.
  2. Bei telefonisch oder digital übermittelten Anzeigen übernimmt der Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick keine Haftung für die Richtigkeit.
  3. Der Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick behält sich vor, Anzeigen- und Beilagenaufträge – auch einzelne Anzeigen im Rahmen eines Abschlusses – abzulehnen. Von der Ablehnung wird der Auftraggeber umgehend in Kenntnis gesetzt.
  4. Wenn nicht anders vereinbart, laufen Anzeigenabschlüsse ein Jahr vom Einschalten der ersten Anzeige ab. Der zu gewährende Nachlass richtet sich nach der aktuellen Preisliste.
  5. Kommt es zur Nichterfüllung eines Auftrages aus Umständen, die der Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick nicht zu vertreten hat, erstattet der Auftraggeber – unbeschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten – dem Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick den Unterschied, der zwischen dem gewährten und demjenigen Nachlass liegt, der der tatsächlichen Abnahme entspricht.
  6. Beilagen/Prospekte dürfen im Format, Umbruch und Druck weder zeitungsähnlich sein noch Fremdanzeigen enthalten. Sie müssen gefalzt in durchgängigen Lagen frei Haus bis spätestens zwei Werktage vor Drucktermin an Druckzentrum Essen GmbH, Münchener Straße 60, 45145 Essen geliefert werden. Mehraufwand durch manuelles Drehen bei Anlieferung in nicht durchgängigen Lagen wird nach Aufwand zusätzlich berechnet. Weitere Angaben erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick.
  7. Falls keine besonderen Größenvorschriften gegeben sind, wird die Anzeige in üblicher Form gesetzt. Berechnet wird die Anzeige in Ihrer tatsächlichen Abdruckhöhe.
  8. Anzeigenrechnungen sind innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zu begleichen.
  9. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen in Höhe von 1 v. H. über dem Diskontsatz der Landeszentralbank sowie die Einziehungskosten berechnet. Die weitere Ausführung des Auftrages wird der Lüttringhauser Anzeiger/Lennep im Blick bis zur Bezahlung zurückstellen. Bei Konkursen, Zwangsvergleichen oder Klage entfällt der in den Rechnungen gewährte Nachlass.
  10. Beanstandungen jeglicher Art sind innerhalb einer Woche nach Erscheinen der Anzeige bzw. nach Empfang der Rechnung zu erheben.
  11. Im Falle höherer Gewalt erlischt jede Verpflichtung auf Erfüllung von Aufträgen und Leistungen von Schadenersatz.
  12. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Teile Remscheid.