- ANZEIGE -
Start Mehr beim LA zu Schlawiner

Mehr beim LA zu: Schlawiner

Die Grundschule Eisernstein präsentierte sich für aktuelle und künftige Schülerinnen, Schüler und Familie. „Was ist denn das Weiße da auf den Blumen? Das ist doch wohl kein Schnee?“ Doch Frau Holle hatte tatsächlich eine kühle Überraschung für die Kinder und...
Ein buntes Kulturprogramm, die „Book & Beat“-Börse der Knallfabrik, viele Lesungen und nachhaltiges Catering begeisterten die Besucher. Von Anna Mazzalupi und Sarah Gold Schmökern, vorlesen und zuhören standen am Samstag bei der GertenBUCHstraße der Vereinigung Gertenbachstraße und dem neuen Kulturkreis im...
Dritte Auflage der GertenBUCHstraße mit umfangreichem Programm und Plan B bei feuchtem Wetter. Lesen, hören, spielen, kaufen und verkaufen – ein Stadtteilfest rund um das Thema Buch in alten und neuen Formen. Aus Anlass des Welttages des Buches am vergangenen...
Bürgerdialog mit dem Oberbürgermeister zum Thema „Schöner als gedacht - Leben und Wohnen in Klausen“ „Als es der Neuen Heimat gehörte und später auch dem Land, da war es hier sehr schön für die Leute, die hier wohnten. Sie hatten...
Schülerinnen und Schüler veröffentlichen ihre Texte aus den Schreibwerkstätten mit Rajvinder Singh. In der Nelson-Mandela-Schule wurde das Buch „Worte ohne Grenzen“ (9,80 Euro, ISBN: 978-3-945763-68-1) vorgestellt, das die gesammelten Erzählungen enthält, die während jeweils fünftägiger Schreibwerkstätten in Gruppenarbeit 2017 und...
Quartiersentwickler Daniel Schmidt ist seit Anfang des Jahres in Lüttringhausen. Das Engagement der Lütterkuser begeistert ihn und soll zum Vorbild werden. Er sieht sich als die Stimme für die Älteren der Bevölkerung: Daniel Schmidt (32) ist Koordinator der „Altengerechten Quartiersentwicklung“....
Sehr gut besucht war das Zeugnisfrühstück bei den Schlawinern in Klausen. Immer wenn Zeugnisvergabe ist, veranstaltet das Kinder- und Jugendzentrum ein großes Frühstück für die Schüler*innen des Leibniz-Gymnasiums und der ortsansässigen Grundschule Eisernstein. Am 8. Februar 2019 war es wieder...
Die Nikolauswichtel der Schlawiner. Foto: Sascha von Gerishem

Der Nikolaus kommt

Die Schlawiner aus Klausen verbreiten wieder weihnachtliche Stimmung. Seit vielen Jahren packen Jugendliche, Stadtteilbewohner und Mitarbeiter der „Schlawiner“ kleine Nikolaustüten, um sie am Vorabend des Nikolaustages heimlich vor den Wohnungstüren der Nachbarn in Klausen zu stellen. Jede dieser kleinen Überraschungstüten ist...
Mit dem Smart Mob E-Mobilität wurde beim Bahnhofsfest eine Brücke von Vergangenheit in die Zukunft geschlagen. Nur ein leises Surren ist maximal zu hören. Sonst nichts. Fast geräuschlos fuhren am Samstag zum Smart Mob E-Mobilität acht Elektroautos am Bahnhof Lüttringhausen...
Heimatbund Lüttringhausen und Eisenbahnfreunde laden zum 150. Bahnhofsgeburtstag und 40. Jubiläum der Eisenbahnfreunde zu großer Sause mit Smart Mob E-Mobilität ein. Die Spannung steigt: In zwei Tagen wird das 150-jährige Jubiläum des Bahnhofes Lüttringhausen gefeiert. Der Heimatbund Lüttringhausen lädt gemeinsam...

Ausgabe Nr. 20 vom 23. Mai 2019

Die aktuelle Ausgabe von Lüttringhauser Anzeiger und Lennep im Blick ist online und steht zum Download bereit. Themen der Ausgabe Texte und Gedichte von und...

- Anzeige -


Der Heimatbund Lüttringhausen