Freitag, Februar 22, 2019
- ANZEIGE -
Start Die folgenden Verknüpfungen bietet der Lüttringhauser Anzeiger zu OB Mast-Weisz

Die folgenden Verknüpfungen bietet der Lüttringhauser Anzeiger zu: OB Mast-Weisz

Gedenkstunde zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar in der Gedenk- und Bildungsstätte Pferdestall. Es war kalt und es war feucht in der Gedenk- und Bildungsstätte "Pferdestall" am Remscheider Quimperplatz; kein Sonnenstrahl fiel durch die kleinen...
Das Mehrgenerationen-Wohnprojekt „Wohnraum 55+“ fand seine Zustimmung beim Kottenbutteressen. Ein möglicher Neubau für die Stadtteilbibliothek Lüttringhausen ist für viele eine geeignete Möglichkeit, die Bibliothek zukunftsfähig zu machen. Gemeinsam forcieren der Heimatbund Lüttringhausen, die Lütteraten sowie der Verein „Wohnraum 55+“ einen...
Beim Kottenbutteressen stellte Thomas Schulte erneut die Pläne des Heimatbundes vor. Beim Kottenbutteressen 2018 sprang Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz von seinem Stuhl auf und äußerte entschieden seine Ablehnung gegen den Brunnenvorschlag für die Badepärchenskulptur. Und auch beim diesjährigen Kottenbutteressen im Jugendfreizeitheim...
Der Heimatbund lud zum jährlichen Kottenbutteressen. Der Heimatbund Lüttringhausen muss und will neue Wege gehen. Erstmals gab es deshalb auch beim traditionellen Kottenbutteressen zum Jahresauftakt vegane Schnittchen. Doch ansonsten blieb bei der Traditionsveranstaltung alles beim Gewohnten. Viele Gäste aus Politik,...
Die künstlerischen Aspekte bringen frischen Wind in den familiären Weihnachtsmarkt im Herzen der Lütterkuser Altstadt. Ein Hauch von Winterstimmung kam beim 42. Ideellen Lüttringhauser Weihnachtsmarkt vom Heimatbund Lüttringhausen auf, als Schnee vom Himmel fiel. Leider war es zu warm, so...
Mit dem Smart Mob E-Mobilität wurde beim Bahnhofsfest eine Brücke von Vergangenheit in die Zukunft geschlagen. Nur ein leises Surren ist maximal zu hören. Sonst nichts. Fast geräuschlos fuhren am Samstag zum Smart Mob E-Mobilität acht Elektroautos am Bahnhof Lüttringhausen...
150 Jahre Bahnhof Lüttringhausen 40 Jahre Eisenbahnfreunde Remscheid e.V. Das doppelte Jubiläumsfest findet am 15. September von 11 - 23 Uhr auf dem Gelände des alten Lüttringhauser Bahnhofs in der Von-Bottlenberg-Straße in 42899 Lüttringhausen statt. Ziele Erhalt und Instandsetzung des Bahnhofsgebäudes und...
Kinder- und Kulturfest am 15. September am Lüttringhauser Bahnhof mit E-Mobilitäts Smart Mob. Mit einer Artikelserie von Stefan Jasper hat der Heimatbund Lüttringhausen e.V. umfangreiche Erläuterungen und Standpunkte zum Mobilitätskonzept der Stadt Remscheid vorgestellt. Beim möglichst nachhaltigen Kinder- und Kulturfest...
Nachhaltigkeit ist zentrales Thema beim 150. Bahnhofsjubiläum am 15. September. Flashmob mit Elektrofahrzeugen geplant. Das Familien- und Kulturfest zum 150. Geburtstag des Lüttringhauser Bahnhofs am 15. September hat bereits Fahrt aufgenommen. Über zwanzig unterschiedliche Partner und Unterstützer bereiten ihre Teilnahme...
150 Jahre Bahnhof Lüttringhausen und 40 Jahre Eisenbahnfreunde Remscheid. Als im März 2018 der Verkauf des Lüttringhauser Bahnhofes bekannt wurde, gab es mitunter Enttäuschung wegen des geplatzten möglichen Kaufes durch die Stadt Remscheid. Vereinzelt zogen sich Mitstreiter komplett zurück. Mit...

Ausgabe Nr. 7 vom 20. Februar 2019

Die aktuelle Ausgabe von Lüttringhauser Anzeiger und Lennep im Blick ist online und steht zum Download bereit. Themen der Ausgabe Plan für Außenbereichssatzung: Die Anwohner...

- Anzeige -


Der Heimatbund Lüttringhausen