- ANZEIGE -

Start Mehr beim LA zu Heimatbund

Mehr beim LA zu: Heimatbund

Schon zu einer kleinen Tradition hat sich der Restaurant Day in der Gertenbachstraße entwickelt. Am Samstag, 22. Juni, wird der untere Teil der Gertenbachstraße wieder für den Autoverkehr gesperrt, stattdessen gibt es mundartliches Theater und leckeres Essen. Gemeinsam fürs Dorp „Es...
Dritte Auflage der GertenBUCHstraße mit umfangreichem Programm und Plan B bei feuchtem Wetter. Lesen, hören, spielen, kaufen und verkaufen – ein Stadtteilfest rund um das Thema Buch in alten und neuen Formen. Aus Anlass des Welttages des Buches am vergangenen...
Die fröhliche Eiersuche für Familien - Tolle Gelegenheit die Geschäfte im Dorf neu zu entdecken. Es sind nur noch ganz wenige Tage bis Ostersamstag, 20. April. Dann stehen bei vielen jungen Familien in Lüttringhausen wieder die LüttringHASEN fest im Kalender. Zum...
Die erste Foto-Exkursion des neuen Kulturkreises im Heimatbund Lüttringhausen Anfang März 2019 statt. Die „juudo-fotografie“ hatte dazu mit Dr. Heinz-Eberhard Boden als Tutor in das Deutsche Werkzeugmuseum eingeladen. Den Teilnehmern wurde zunächst ein bisschen Theorie zugemutet, schnell jedoch wurde...
Mit Verwunderung hat der Heimatbund den erneuten Vorstoß des Lenneper Bezirksbürgermeisters Markus Kötter zum Gewerbegebiet Blume zur Kenntnis genommen. Trotz der Hinweise seiner Parteikollegen Jens Nettekoven, MdL, und Lüttringhausens Bezirksbürgermeister Andreas Stuhlmüller hält Herr Kötter beharrlich an seiner Meinung...
Stadtsparkasse Remscheid lud alle geförderten Ehrenamtler zum Vernetzungstreffen. Das Vernetzen lokaler Partner und das Fördern von lokalem Zusammenhalt betreibt die Stadtsparkasse Remscheid mit viel Elan. Die Ranzenparty ist eines der vielen erfolgreichen Beispiele, LA/LiB berichtete. Mit dem ersten Vernetzungsabend für...
Erste Tötterrunde im Rathaussaal zum Thema Nachhaltigkeit. Den Begriff „Töttern“ muss man den Menschen im Bergischen Land nicht erklären. Man trifft sich in gemütlicher Runde und bespricht ein Thema. Als Format für die Kulturarbeit ist dies ein neuer Ansatz in...
Das vom Kulturkreis im Heimatbund neu organisierte Format "Töttern" ist am Abend des 8. Februar erfolgreich gestartet. Zwei Dutzend Interessierte fanden sich im Saal des Lüttringhauser Rathauses ein, um über Nachhaltigkeit bei Gemeinde- und Stadtteilfesten informiert zu werden, selbst...
Töttern ist im Bergischen der richtige Ausdruck, wenn etwas in Ruhe zu bereden ist. Weder Klatsch und Tratsch noch Gemecker, keine Sitzung oder Debatte - gute Atmosphäre und Gemütlichkeit unter Freunden stehen im Vordergrund. Dazu lädt der Kulturkreis des...
„Ich bin ja Zahnarzt. Ich habe immer nur einen vor mir.“ Ein sichtlich beeindruckter Ferdi Nolzen begrüßte leicht nervös, wenngleich hoch erfreut die vielen Besucher seines Vortrages am Abend des 24. Januar 2019 im Festsaal des Lüttringhauser Rathauses. Und...

Ausgabe Nr. 23 vom 13. Juni 2019

Die aktuelle Ausgabe von Lüttringhauser Anzeiger und Lennep im Blick ist online und steht zum Download bereit. Themen der Ausgabe Konstruktiver Bürgerdialog:OB Mast-Weisz und Bezirksbürgermeister...

Der Heimatbund Lüttringhausen

- Anzeige -