Kulturkreis im Heimatbund

Willkommen auf der Webseite vom Kulturkreis im Heimatbund Lüttringhausen. Künftig finden Sie hier immer aktuelle Informationen über unsere Veranstaltungen und unsere zahlreichen Mitglieder, die Lüttringhausen kulturell mit vielen Ideen lebendig halten.

Bei Fragen und für weitergehende Imformationen wenden Sie sich per E-Mail an Volker Beckmann: vb@kulturkreis.jetzt

OB: Bibliothek gehört ins Zentrum

Stephan Jasper vertritt das Thema „Stadtteilbibliothek“ für den Heimatbund mit Nachdruck. Foto: www.juudo-fotografie.de
Das Mehrgenerationen-Wohnprojekt „Wohnraum 55+“ fand seine Zustimmung beim Kottenbutteressen. Ein möglicher Neubau für die Stadtteilbibliothek Lüttringhausen ist für viele eine geeignete Möglichkeit, die Bibliothek zukunftsfähig zu machen. Gemeinsam forcieren der Heimatbund Lüttringhausen, die Lütteraten sowie der Verein „Wohnraum 55+“ einen neuen Standort auf dem ehemaligen...

Neue Wege und bewährte Tradtion

Kaum ein Vertreter aus Politik, Verwaltung, Bürgerschaft und Vereinen lässt sich das Kottenbutteressen vom Heimatbund Lüttringhausen entgehen. Foto: www.juudo-fotografie.de
Der Heimatbund lud zum jährlichen Kottenbutteressen. Der Heimatbund Lüttringhausen muss und will neue Wege gehen. Erstmals gab es deshalb auch beim traditionellen Kottenbutteressen zum Jahresauftakt vegane Schnittchen. Doch ansonsten blieb bei der Traditionsveranstaltung alles beim Gewohnten. Viele Gäste aus Politik, Vereinen und Bürgerschaft fanden sich...

Neuerungen vom Kulturkreis beim Kottenbutteressen

Ein kleiner Teil des renovierten Kulturkreises im Heimatbund traf sich im alten Lüttringhauser Bahnhof (v.l.): Peter Klohs, Christian Wüster, Ulrike Donner, Andreas Wehmann, Ulla Wilberg, Holger Heise, Volker Beckmann, Udo Bintakies, Judith Bintakies-Schenk. Foto: Sascha von Gerishem
Beim traditionellen Kottenbutteressen am Samstag, 12. Januar, stellt sich auch der renovierte Kulturkreis im Heimatbund vor. Im Veranstaltungskalender 2019 entdecken Sie wieder Bekanntes, aber auch zahlreiche neue Ideen, vor allem des Kulturkreises im Heimatbund. Vielfältige Formate ergänzen die gewohnten Konzerte, Lesungen und Kunstausstellungen. Mit neuen...

Lesung mit Werken von Wilhelm Busch

Angela Heise und Ulla Wilberg lasen im Lüttringhauser Rathauser von Wilhelm Busch vor. Foto: Anna Mazzalupi
Angela Heise und Ulla Wilberg lasen im Rathaus Lüttringhausen vor einem kleinen Publikum. Max und Moritz und ihre Streiche kennt wohl jeder. Doch ihr Erfinder, der Pionier des Comics, Wilhelm Busch, hat noch vieles mehr geschrieben. Eine kleine Auswahl unbekannterer Werke des humoristischen Dichters präsentierten...