Donnerstag, März 21, 2019
- ANZEIGE -
Start Straßen Kreuzbergstraße

Kreuzbergstraße

Auch das Jahr 2018 war wieder ein Paradies für alle Karikaturisten. Der amerikanische Präsident Donald Trump, der türkische Präsident Erdogan, der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un, der Brexit oder die Reaktionen auf für den Klimaschutz streikende Schüler*innen – Dr. Manfred...
Nach der Fahrbahndeckensanierung der Kreuzbergstraße soll auch die Querungshilfe fest installiert werden. Täglich nutzen sie viele Menschen, um von der Bäckerei oder dem Rathaus auf die andere Seite zu Apotheke oder Discounter zu kommen: die Fußgängerinsel auf der Kreuzbergstraße. Genau...
Die Bezirksvertretung Lüttringhausen stimmte geschlossen für den Beschluss. Die EWR übernimmt die Kosten. Es ist der erste Schritt für einen emissionsfreieren Stadtteil: In der vergangenen Sitzung der Bezirksvertretung (BV) Lüttringhausen beschlossen die Lokalpolitiker einstimmig die Einrichtung von zwei Parkplätzen für...
Erste Tötterrunde im Rathaussaal zum Thema Nachhaltigkeit. Den Begriff „Töttern“ muss man den Menschen im Bergischen Land nicht erklären. Man trifft sich in gemütlicher Runde und bespricht ein Thema. Als Format für die Kulturarbeit ist dies ein neuer Ansatz in...
Erst am 1. September 2018 eröffnete Uta Wiesemann-Schroll ihren neuen Betreuungsdienst für Familien und Senioren, „Mi Casa – Dein zu Hause“ und zog mit ihrem kleinen Team in die Gertenbachstraße 16. Schon nach fünf Monaten sind die Räumlichkeiten dort...
Das vom Kulturkreis im Heimatbund neu organisierte Format "Töttern" ist am Abend des 8. Februar erfolgreich gestartet. Zwei Dutzend Interessierte fanden sich im Saal des Lüttringhauser Rathauses ein, um über Nachhaltigkeit bei Gemeinde- und Stadtteilfesten informiert zu werden, selbst...
Zum Valentinstag nächsten Donnerstag, 14. Februar 2019, lädt der Kulturkreis um 19 Uhr zu einem Konzert im Lüttringhauser Rathaussaal. Ursprünglich als kleines Kammerkonzert angedacht, ist nun ein hochklassiges Programm mit zwei Chören und zwei weiteren Solisten entstanden. Petra Rützenhoff-Berg...
Töttern ist im Bergischen der richtige Ausdruck, wenn etwas in Ruhe zu bereden ist. Weder Klatsch und Tratsch noch Gemecker, keine Sitzung oder Debatte - gute Atmosphäre und Gemütlichkeit unter Freunden stehen im Vordergrund. Dazu lädt der Kulturkreis des...
Der Reigen der 2019 vom Kulturkreis organisierten Veranstaltungen hat am Abend des 24. Januar begonnen. Der Lüttringhauser Zahnarzt Dr. Ferdi Nolzen berichtete in knapp 90 Minuten im Festsaal des Lüttringhauser Rathauses über seine Erlebnisse in den Westalpen. Durch beeindruckendes...
Vortrag über die Schweizer Alpen von Dr. Ferdi Nolzen. Der Reigen der in diesem Jahr vom renovierten Kulturkreis im Heimatbund durchgeführten Veranstaltungen in Lüttringhausen beginnt am Donnerstag, dem 24. Januar. Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Remscheid hat der Kulturkreis den...

Aktuelle Ausgabe als PDF

Ausgabe Nr. 11 vom 21. März 2019

Die aktuelle Ausgabe von Lüttringhauser Anzeiger und Lennep im Blick ist online und steht zum Download bereit. Themen der Ausgabe Besonderer Jahresrückblick: Dr. Manfred Diederichs...

- Anzeige -


Der Heimatbund Lüttringhausen