Donnerstag, März 21, 2019
- ANZEIGE -
Start Fairtrade-Town Remscheid

Fairtrade-Town Remscheid

Die Stadt Remscheid ist seit 2016 offizielle Fairtrade-Town. Am 20. Dezember 2016 wurde die Ernennungsurkunde dem Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz die Ernennungsurkunde für die Stadt überreicht.

Aktionsbündnis Remscheid Tolerant präsentiert Programm für Internationale Wochen gegen Rassismus. Übernächsten Samstag starten bundesweit die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Vom 9. bis 29. März lädt das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant, gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern auch bei uns in der Stadt zu...
Erste Tötterrunde im Rathaussaal zum Thema Nachhaltigkeit. Den Begriff „Töttern“ muss man den Menschen im Bergischen Land nicht erklären. Man trifft sich in gemütlicher Runde und bespricht ein Thema. Als Format für die Kulturarbeit ist dies ein neuer Ansatz in...
Mit dem Einzug in das größte Ladenlokal im Prang-City-Center an der Gertenbachstraße 35 brachte Kotthaus Berufsbekleidung frischen Wind in die Lütterkuser Altstadt. Als Ankermieter in dem Gebäude, das eine Brücke zur Kreuzbergstraße schlägt, zog Thordis Kotthaus mit ihrem fröhlichen...
Zum Valentinstag nächsten Donnerstag, 14. Februar 2019, lädt der Kulturkreis um 19 Uhr zu einem Konzert im Lüttringhauser Rathaussaal. Ursprünglich als kleines Kammerkonzert angedacht, ist nun ein hochklassiges Programm mit zwei Chören und zwei weiteren Solisten entstanden. Petra Rützenhoff-Berg...
Vertreterin der Frauenkooperative Aprolma aus Honduras zu Gast im Remscheider Rathaus und im Lüttringhauser Flair-Weltladen. Beim zweiten offiziellen Partnerschaftsbesuch im Remscheider Rathaus von Cruz Dolores Benitez, Vertreterin der Frauenkooperative Aprolma aus Honduras, konnte freudig Vollzug gemeldet werden. Sven Wiertz hielt...
Cruz Dolores Benitez aus Honduras im Flair-Weltladen. Am Mittwoch, 17. Oktober, erhält der Flair-Weltladen um 19.30 Uhr Besuch aus Honduras. Cruz Dolores Benitez, Mitglied des Leitungskomitees der Frauen-Kooperative Aprolma aus Marcala, besucht die Handelspartner in Lüttringhausen. Benitez wird von den...
Auf Einladung des Flair-Weltladen war Wiebke Nauber in der vergangenen Woche mit ihrem „Gefairt“ zu Gast in der Gertenbachstraße. Das „Gefairt“ ist ein ehemaliger Pakettransporter, den Nauber gemeinsam mit ihrem Mann zu einer fahrenden Boutique für faire Kleidung umgebaut...
Heimatbund Lüttringhausen und Eisenbahnfreunde laden zum 150. Bahnhofsgeburtstag und 40. Jubiläum der Eisenbahnfreunde zu großer Sause mit Smart Mob E-Mobilität ein. Die Spannung steigt: In zwei Tagen wird das 150-jährige Jubiläum des Bahnhofes Lüttringhausen gefeiert. Der Heimatbund Lüttringhausen lädt gemeinsam...
Abwechslungsreiches Programm am 8. September von 14-18 Uhr beim Jubiläumssommerfest der Natur-Schule. Die Natur-Schule Grund ist mittlerweile seit zwanzig Jahren zum Thema Umweltbildung aktiv. Mittlerweile wird sie immer häufiger von jungen Eltern besucht, die selbst als Kind mit ihrer Grundschulklasse...
Kinder- und Kulturfest am 15. September am Lüttringhauser Bahnhof mit E-Mobilitäts Smart Mob. Mit einer Artikelserie von Stefan Jasper hat der Heimatbund Lüttringhausen e.V. umfangreiche Erläuterungen und Standpunkte zum Mobilitätskonzept der Stadt Remscheid vorgestellt. Beim möglichst nachhaltigen Kinder- und Kulturfest...

Aktuelle Ausgabe als PDF

Ausgabe Nr. 11 vom 21. März 2019

Die aktuelle Ausgabe von Lüttringhauser Anzeiger und Lennep im Blick ist online und steht zum Download bereit. Themen der Ausgabe Besonderer Jahresrückblick: Dr. Manfred Diederichs...

- Anzeige -


Der Heimatbund Lüttringhausen