Ein Fan von Jesus

0
62
Rony John, Diakon Katholische Pfarrgemeinde St. Bonaventura - Heilig Kreuz
Rony John, Diakon Katholische Pfarrgemeinde St. Bonaventura - Heilig Kreuz
- ANZEIGE -


Fußballfans kann man oft an ihrem Äußeren erkennen. Sie ziehen mit den Fahnen, Schals oder Shirts ihrer Clubs in die jeweiligen Fußballstadien, haben Spaß miteinander und freuen sich über die Siege ihrer Vereine. Zugegeben können nur diejenigen sich in den Stadien aufhalten, die es sich finanziell leisten können. Wessen Fan sind Sie? Gehen Sie auch in Stadien oder zu Konzerten?

Ein Kindergartenkind hat mich neulich im Supermarkt wiedererkannt und zu seiner Mutter gesagt: „Schau mal, da ist der Fan von Jesus“. Ja, das Kind hat einen Volltreffer gelandet. Ich bin, so kann man sagen, ein Fan von Jesus. Es gibt viele Fans von Jesus. Am Fronleichnamstag versammeln sich viele Gläubige, um gemeinsam einen Gottesdienst zu feiern. Sie alle sind Fans von Jesus. Fronleichnam wird am 60. Tag nach Ostern gefeiert und ist ein katholisches Fest, da es als Hochfest des Leibes und Blutes Christi gefeiert wird.

Der Name Fronleichnam setzt sich vom Mittelhochdeutschen „vron“ = Herr und „lichnam“ = Leib zusammen. Fronleichnam bedeutet also das Fest des Leibes Christi. Bei dieser Feier und anschließender Prozession geht es um die bleibende Gegenwart Jesu Christi in Gestalt einer Hostie. Da die Messe in der Regel draußen stattfindet, geben sich die Teilnehmer als Fan von Jesus öffentlich zu erkennen. Jesus möchte diese Gemeinschaft mit ihm und uns untereinander.

- ANZEIGE -


Die Kinder, die in den letzten Wochen zur Erstkommunion gegangen sind, geben sich in ihren Kommunionkleidern und -anzügen ebenfalls als Fan von Jesus zu erkennen. Wir alle haben einen Sieg zu feiern, nämlich den Sieg Jesu über den Tod. Er hat einen liebevollen Umgang mit Gott seinem Vater und seinen Mitmenschen gepflegt und vorgelebt. Jeder ist als sein Fan ebenfalls dazu aufgerufen, liebevoll miteinander umzugehen. Das Entscheidende dabei ist, dass unser Gott selbst unter uns wirkt und Kraft für diesen Umgang gibt. Ich lade Sie alle ein, morgen als Fan Jesu an den Messen und anschließenden Prozessionen teilzunehmen und Freude in der Gemeinschaft der Christen zu haben.

- ANZEIGE -