Lüttringhauser Frauenchor reiste ans Steinhuder Meer

0
280
- ANZEIGE -


Für zwei Tage fuhren die Sängerinnen des Lüttringhauser Frauenchores (LFC) von 1991 ans Steinhuder Meer. Die Reise galt diesmal nicht als Vorbereitung auf das nächste große Konzert, sondern diente allein der Unterhaltung. Bereits auf dem Hinweg wurde das Hermannsdenkmal besucht. Eine ausgiebige Pause gönnten sich die Sanges-Damen in Bad Salzuflen. Der erste Abend schloss mit einem gemeinsamen Abendessen in Steinhude. Den zweiten Tag genossen die Sängerinnen mit einer Fahrt über das Steinhuder Meer und besuchten eine Schmetterlingsfarm. Und wie es sich für eine richtige Chorfahrt gehört, wurde viel und fröhlich gesungen. | Foto: privat

- ANZEIGE -