Sparkasse: Neuer Leiter in Lennep

0
236
Sparkassenvorstandsmitglied Herbert Thelen, verantwortlich für die Vertriebsbereiche, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Christian Weber, dem neuen Leiter der Lenneper Geschäftsstelle der Stadtsparkasse Remscheid. Foto: Stadtsparkasse Remscheid
Sparkassenvorstandsmitglied Herbert Thelen, verantwortlich für die Vertriebsbereiche, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Christian Weber, dem neuen Leiter der Lenneper Geschäftsstelle der Stadtsparkasse Remscheid. Foto: Stadtsparkasse Remscheid
- ANZEIGE -


Die Geschäftsstelle Lennep der Stadtsparkasse Remscheid hat einen neuen Leiter. Christian Weber folgt auf Alfonso Crespo.

„Für mich ist es wichtig, den Standort Lennep gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen voranzubringen. Wir wollen zusammen etwas bewegen“, sagt Christian Weber. Der 32-Jährige ist ein echtes „Sparkassen-Gewächs“. 2006 begann er seine Ausbildung zum Bankkaufmann. Direkt nach Ausbildungsabschluss wurde er Servicemitarbeiter und anschließend Kundenberater in der Geschäftsstelle Lennep. Dementsprechend vertraut ist er mit den internen Abläufen, Strukturen und Entwicklungen im Stadtteil. „Ich kenne unsere Kundinnen und Kunden sowohl im Privat- als auch im Firmenkundenbereich sehr gut“, betont Christian Weber, der im 15-köpfigen Team zu den Kolleginnen und Kollegen gehört, die am längsten in der Geschäftsstelle Lennep tätig sind. Guten Kontakt pflegt der zweifache Vater daher auch zu den Vereinen, Gremien und Institutionen vor Ort. Mit seiner Familie wohnt Christian Weber in Wermelskirchen.

„Ich freue mich, dass wir einen kompetenten, zielstrebigen jungen Kollegen für die Leitung unserer zweitgrößten Geschäftsstelle gewinnen konnten. Das Beispiel von Christian Weber zeigt, wie erfolgreich die Karriereleiter innerhalb der Stadtsparkasse Remscheid erklommen werden kann“, sagt Herbert Thelen, stellvertretendes Mitglied des Vorstandes.

- ANZEIGE -