Frühjahrskonzert vom Posaunenchor: Die 4 Elemente

0
153

So gegensätzlich wie Feuer, Erde, Wasser und Luft, so stilistisch unterschiedlich sind auch die Musikstücke, die den einzelnen Elementen für das Frühjahrskonzert des Posaunenchores der ev. Kirchengemeinde Lüttringhausen zugeordnet wurden. Am Sonntag, 7. April, findet das Konzert ab 17 Uhr (Einlass 16.30 Uhr) im großen Saal des CVJM-Hauses, Gertenbachstraße 38, unter Leitung von Philipp Jeßberger statt. Der Eintritt beträgt 10 Euro, bis 18 Jahre frei.

Transkriptionen klassischer Werke, wie Johann Sebastian Bachs getragenes „Air“ oder Händels „Feuerwerksmusik“, spektakuläre Originalkompositionen für Blasorchester wie „Imagasy“ und „Rainbow Warrior“, mitreißende Pop-Arrangements wie „Rise like a Phoenix“, „Skyfall“ und „It´s raining men“ repräsentieren die Vielfalt der einzelnen Elemente. Auch Liebhaber der Marschmusik kommen dieses Jahr auf ihre Kosten: Mit dem „Steigermarsch“ erklingt die Melodie des bekannten Liedes „Glück auf, der Steiger kommt“, im Jahr, in dem die lange Bergbautradition in Nordrhein-Westfalen zu Ende ging und repräsentiert – natürlich – das Element Erde.

- ANZEIGE -