Einbrecher machten einmal Beute und einmal nicht

0
149
Einbrecher beim Einbrechen. Symbolfoto.
Einbrecher beim Einbrechen. Symbolfoto.
- ANZEIGE -


Mehrere Einbrüche wurden zu Wochenbeginn der Polizei in Wuppertal gemeldet. An der Greifswalder Straße hebelten Diebe am Montag, 11. März 2019, in der Zeit von 14.45 Uhr bis 18.30 Uhr die Eingangstür zu einer Wohnung auf und erbeuteten Bargeld und Goldschmuck.

Unbekannte Täter gelangten ebenfalls am Montag auf ungeklärte Weise in den Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Alsenstraße und verschafften sich in der Zeit von 8.30 Uhr bis 18 Uhr gewaltsam Zutritt zu zwei Wohnungen. Ohne Diebesgut verließen sie das Wohnhaus allerdings wieder.

Hinweise zu den beiden Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02 02-2 84-0 entgegen.

- ANZEIGE -