IGR: Winterrunde der U9 hat begonnen

0
107
Die U9: Carl Heiermann, Jadon Winkler, Vincent Grütz, Mats Reisinger, Xiaotian Kong, Max Hager, Damian Drescher, Maximilian Kunz, Christian Ploch, Ben Hager und Alexander Ploch. Foto: IGR
Die U9: Carl Heiermann, Jadon Winkler, Vincent Grütz, Mats Reisinger, Xiaotian Kong, Max Hager, Damian Drescher, Maximilian Kunz, Christian Ploch, Ben Hager und Alexander Ploch. Foto: IGR
Anzeige

Die U9 Mannschaften spielen zunächst eine sogenannte Winterrunde und danach ab ca. Februar 2019 die NRW-Meisterschaft mit der Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft 2018/2019. Dies macht der RIV NRW ganz bewusst, da in vielen Mannschaften absolute Neulinge an den Start gehen. Somit haben die teilnehmenden Vereine Zeit zum Einspielen bzw. Eingewöhnen.

U9/NRW-Meisterschaft am Sonntag, den 04.11.2018 in der Sporthalle Hackenberg
IGR Remscheid- RHC Recklinghausen 0:7 (0:2)
IGR Remscheid – TuS Düsseldorf-Nord 6 : 2 (1:1)

Torschützen: Jadon Winkler (5 Tore) und Carl Heiermann (1 Tor)

Die U9 wurde neu zusammengestellt, nur zwei Feldspieler und der Goalie sind von der „alten“ U9 übrig geblieben. Die Neueinsteiger waren im ersten Spiel sehr aufgeregt. Das erste Spiel ging ausgerechnet gegen die an diesem Spieltag überragende Mannschaft aus Recklinghausen.

Im zweiten Spiel gegen die etwas schwächere Mannschaft aus Düsseldorf war man anfangs auch noch sehr nervös und zurückhaltend. Dies änderte sich in Abschnitt zwei und die Jüngsten landeten einen klaren Sieg. Angeführt wurde die Mannschaft von Jadon Winkler und Carl Heiermann.

Anzeige