Musical: Martha und Maria – Zwei ungleiche Schwestern

Riesiger Kinderchor, Schauspiel und Tanz: Das Musicalerlebnis für die ganze Familie.

0
327
Szene aus dem Familienmusical Marta und Maria - zwei ungleiche Schwestern. Foto: WDL
Szene aus dem Familienmusical Marta und Maria - zwei ungleiche Schwestern. Foto: WDL
Anzeige

Riesiger Kinderchor, Schauspiel und Tanz: Das Musicalerlebnis für die ganze Familie.

Tim bricht sich den Arm und sein Traum an der Teilnahme der Fahrradmeisterschaft droht zu zerbrechen. Paula freut sich endlich mit ihrem Vater zu „König der Löwen“ nach Hamburg zu fahren, und die beiden Schwestern Lilli und Anna bereiten emsig die Geburtstagsfeier ihrer Mama vor. Doch als die Dinge dann nicht so laufen wie geplant, hilft ihnen ihr Freund, der schusselige Professor Dr. Theo Logie, mit seinem hyperfantastischen Computer.

Er zeigt ihnen die biblische Geschichte von Martha und Maria, den beiden ungleichen Schwestern. Die Kinder erleben, wie ihr geliebter Bruder Lazarus krank wird. Die Situation entgleitet völlig und der Glaube der beiden wird in dieser schwierigen Situation auf die Probe gestellt. Sowohl für Martha und Maria, als auch für die Kids in der Gegenwart, gilt es herauszufinden, was wirklich Halt im Leben gibt.

In einem mitreißenden und bewegenden Musical verwebt sich die biblische Geschichte mit den Erlebnissen der Kinder.

Die Veranstaltung

Das Familienmusical wird am Freitag, 19. Oktober 2018 um 17 Uhr im Gemeindehaus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Lüttringhausen in der Schulstraße 21b aufgeführt. Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 16 Uhr.

Anzeige