Blühtringhausen?

Parkeröffnung mit fröhlichem Fest: Gemeinschaftsaktion von Vereinen und lokalen Partnern mit kulinarischen Köstlichkeiten und Live-Musik von Chris Keys.

0
145
Ein fröhliches Frühlingsfest rund um blühende Blumen in der Lütterkuser Altstadt. Foto: Sascha von Gerishem
Ein fröhliches Frühlingsfest rund um blühende Blumen in der Lütterkuser Altstadt. Foto: Sascha von Gerishem
Anzeige

Parkeröffnung mit fröhlichem Fest: Gemeinschaftsaktion von Vereinen und lokalen Partnern mit kulinarischen Köstlichkeiten und Live-Musik von Chris Keys.

Den Auftakt zum Fest geben Bezirksbürgermeister Andreas Stuhlmüller (CDU) und sein Vertreter Jürgen Heuser (SPD), indem sie den Park an der Gertenbachstraße der Öffentlichkeit übergeben. „Ich hoffe, dass der durch die Neugestaltung aufgewertete Park von den Bürgern gerne angenommen wird“, strahlt Stuhlmüller und Heuser ergänzt: „Wir freuen uns, die Eröffnung mit dem gleichzeitig stattfindenden Event Blühtringhausen vornehmen zu können.“

Jeder kann mitmachen

Mit dieser neuen Aktion soll möglichst ganz Lüttringhausen am 14. April im Glanz bunter Frühlingsblüten erstrahlen. „Alle Bürger sind aufgerufen Teil von Blühtringhausen zu werden, indem sie blühende Pflanzen ins Fenster oder vors Haus stellen und dem Dorf so ein buntes, fröhliches Gesicht geben“, stellt Organisatorin Sandra Schulte die Idee hinter „Blühtringhausen“ vor.

Wie bei Veranstaltungen der Vereinigung Gertenbachstraße im Heimatbund üblich sind viele Partner mit dabei, die sich für Lütterkusen einsetzen, „weil es lokale Anbieter sind, die wir gerne unterstützen und die uns gerne unterstützen“, freut sich die Heilpraktikerin von der Gertenbachstraße. Die Rosenfreunde Solingen bieten einen Rosenschnittkursus an und pflegen gemeinsam mit den Rosenpaten wieder von 11-13 Uhr die Baumscheiben auf der Gertenbachstraße, anschließend geht es auf Einladung der BV zum Frühstück in den Flair-Weltladen. In der Stadtteilbibliothek findet ein Vortrag der Natur-Schule Grund zum Thema „insektenfreundlicher Garten“ statt, Gartenbücher sind ausgestellt. In der Praxis von Heilpraktikerin Sandra Schulte gibt es bei Massage und Kosmetik eine „sinnliche Begegnung mit der Rose“.

Die Schlawiner bieten direkt am Park kulinarische Köstlichkeiten an, die Fleischerei Nolzen grillt und spendet vom Erlös. Gartenglück Linde und die Baumschule Plückebaum sorgen dafür, dass man auch vor Ort noch Pflanzen kaufen kann. Die Knallfabrik organisiert eine Pflanzen- und Samentauschbörse. „Tische sind vorhanden, die muss keiner mitbringen“, sagt Inhaber Carsten Pudel. Bringen Sie Ableger oder Samen Ihrer Schätze mit und tauschen Sie mit anderen Gärtnern. Bei Regen finden manche Termine im Prang City Center direkt am Park statt.

Chris Keys aus Irland singt live im Park. Er arbeitet an seinem zweiten Album. Foto: privat
Chris Keys aus Irland singt live im Park. Er arbeitet an seinem zweiten Album. Foto: privat

Der an der Küste Nordirlands aufgewachsene Singer-Songwriter Chris Keys schreibt Songs mit Anklängen an Folk, Blues und Americana. Er spielte beim Waltroper Parkfest vor 20.000 Leuten als Opener für Bob Geldof & The Boomtown Rats, im berühmten Bluebird Café (Nashville) und beim Belfast Nashville Songwriter Festival.

Anzeige