Daniela Bosenius wurde von Peter Bonzelet begleitet. – Foto: Sabine Naber

Benefizkonzerte in Heilig Kreuz: Ein Halleluja mit Flügel

Schon seit rund sechs Monaten steht der neue Flügel in der katholischen Kirche Heilig Kreuz. Die Gemeinde hatte das Geld zwar vorgestreckt, kann den Flügel aber nicht alleine finanzieren. „Da knirscht es noch an...
Die fabelhafte Teamarbeit der U15 ist allenthalben sicht- und spürbar. Foto: privat

IGR: U15 weiter erfolgreich

Zwei souveräne Siege sichern weiter die Tabellenführerschaft. U15/NRW-Meisterschaft in Krefeld-Hüls IGR Remscheid - SK Germania Herringen 7:2 (4:1) IGR Remscheid - ERSC Schwerte 16:0 (6:0) (hww) Im ersten Spiel ging es mit SK Germania Herringen gegen den vermeintlich...
Unverwechselbar: Das Matterhorn. Foto: Dr. Ferdi Nolzen

Vortrag: Eine atemberaubende Bergwelt

Vortrag über die Schweizer Alpen von Dr. Ferdi Nolzen. Der Reigen der in diesem Jahr vom renovierten Kulturkreis im Heimatbund durchgeführten Veranstaltungen in Lüttringhausen beginnt am Donnerstag, dem 24. Januar. Mit freundlicher Unterstützung der Stadt...
Was sich genau hinter dem Rathaus befand, verrät dieses Luftbild aus dem Jahre 1955 nicht. Rätsel gibt bis heute die pilzförmige Erhebung auf. Offenbar ist jedoch, dass dort damals kein Parkplatz angelegt und der Eingang in den Grünbereich durch zwei steinerne Säulen besonders gefasst war. Nach Auskunft von Jörg Schubert, Leiter des städtischen Fachdienstes Bauen, Vermessung und Kataster, ändert sich die vorgeschriebene Anzahl an Parkplätzen am Rathaus durch die Sanierung nicht, das wäre nur der Fall bei einer Nutzungsänderung, aber das Rathaus bleibt Rathaus. Archivfoto: „Schönes Lüttringhausen“, Heimatbund Lüttringhausen (2006)

Kommentar: Politische Diskussionsrunde ohne Diskussionsfreude

Beim traditionellen Kottenbutteressen des Heimatbundes wurden auch in diesem Jahr wieder Themen angesprochen, die Lüttringhausen bewegen. Einzig Diskussionsfreude vermochte nicht richtig aufzukommen. Dass der Oberbürgermeister das Kottenbutteressen als „Pflichttermin für die Verwaltung“ bezeichnete, adelte...
Stephan Jasper vertritt das Thema „Stadtteilbibliothek“ für den Heimatbund mit Nachdruck. Foto: www.juudo-fotografie.de

OB: Bibliothek gehört ins Zentrum

Das Mehrgenerationen-Wohnprojekt „Wohnraum 55+“ fand seine Zustimmung beim Kottenbutteressen. Ein möglicher Neubau für die Stadtteilbibliothek Lüttringhausen ist für viele eine geeignete Möglichkeit, die Bibliothek zukunftsfähig zu machen. Gemeinsam forcieren der Heimatbund Lüttringhausen, die Lütteraten sowie...
Thomas Schulte präsentierte die Brunnenidee mit einer 3D-Animation. Foto: www.juudo-fotografie.de

Brunnen bleibt strittiges Thema

Beim Kottenbutteressen stellte Thomas Schulte erneut die Pläne des Heimatbundes vor. Beim Kottenbutteressen 2018 sprang Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz von seinem Stuhl auf und äußerte entschieden seine Ablehnung gegen den Brunnenvorschlag für die Badepärchenskulptur. Und auch...